TT-Jugend: Erfolgreiche 1. Saison

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Erstellt: 06. Juni 2017
Geschrieben von Thiel Zugriffe: 1044

 1. Tischtennis Jugend erringt 2 Meisterschafen in einer Saison!

Rückblick auf die Tischtennis- Winterrunde der Jugendmannschaft

 

Die TT- Abteilung blickt auf eine erfolgreiche Winterrunde der Jugendmannschaft zurück, die am 03.12.2016 mit dem Aufstieg in die 1. Kreisklasse Wittlich abgeschlossen werden konnte. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass an diesem Samstag auch einige Eltern und Freunde der Spieler zur Unterstützung in die Grafschafter Festhalle gekommen waren – so was gab es in der Vergangenheit sehr selten.

Zum Rückblick:

Am ersten Spieltag (08.10.2016) konnte im 1. Heimspiel der TTC Talling III mit 8:5 geschlagen werden. Unser jüngster Spieler, Nils Faust, feierte an diesem Tag ein erfolgreiches Debüt in unserer Mannschaft. Am 25.10.2016 war man dann Gast im Spiel gegen den SV Gladbach II, wo man sich nach hartem Kampf und über 3 Stunden Spielzeit mit einem 7:7 und somit einer Punkteteilung „begnügen“ musste. „Aushilfe“ Mika Felten war an diesem Abend ein wichtiger Bestandteil und „Punktelieferant“ unserer Mannschaft. Beim zweiten Auswärtsspiel am 02.11.2016 musste sich eine nicht vollzählige Mannschaft, man konnte nur mit 3 Spielern antreten, mit 4:8 beim TUS Loguich geschlagen geben. Spiele unter der Woche sind offensichtlich ein Problem für unsere Mannschaft. Das folgende Heimspiel am 12.11.2016 gegen den SFC Bombogen III wurde mit 8:1 gewonnen. Jan Scheuring hatte bei seinem Saisondebüt ebenso maßgeblichen Anteil am klaren Sieg wie Nils Faust, der an diesem Tag sein 1. Einzel im Mannschaftsspielbetrieb gewinnen konnte. Am 19.11.2016 gastierte die Mannschaft beim SV Morbach. Nach spannenden Spielen war es letztendlich Christian Schiffmann, der den entscheidenden Punkt zum 8:6 Auswärtssieg gewinnen konnte. Im letzten Heimspiel der Runde am 03.12.2016 war die TTSG 76 Wittlich zu Gast in Mülheim. Am Ende stand ein 8:5 Erfolg in der Ergebnismeldung und somit der Aufstieg in die 1. Kreisklasse fest. Seine beste Saisonleistung konnte Marcel Fehres mit 3 Punkten (2 Einzel + 1 Doppel) krönen.

Herausragend über die gesamte Runde war die Leistung von Max Reichmann, der bei 17 Spielen lediglich 2 Niederlagen einstecken musste.

Für den Aufsteiger spielten: 
Max Reichmann; Christian Schiffmann; Marcel Fehres; Mika Felten; Jan Scheuring und Nils Faust

 

 

Das Bild zeigt einen Teil der so erfolgreichen Tischtennisjugend:
Vlnr: Jan Scheuring, Luca Kirst, Linus Bohn, Nils Faust
Hlnr: Martin Ruppenthal (Trainer), Florian Heil (Betreuer), Jonas Bottler, Marcel Fehres, Christian Schiffmann und Lothar Alt (Trainer) 

Es fehlen: Max Reichmann, Mika Felten

 

Trikotsponsor gesucht; bei Interesse

http://www.spvgg-muelheim-brauneberg.de/index.php/kontakt

 

 

Martin Ruppenthal, Abteilungsleiter Tischtennis

Wer ist online?

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online